5 Marken, 1 Rahmen

Gleich mal vorweg: Ich finde die beschriebene Praxis nicht großartig verwerflich. Es ist auch keine besondere Neuheit, in der Radsportindustrie, wo Carbon dominiert, ist das halt so. Persönlich bin ich jedoch schon so konsumgeschädigt, dass das für mich der Kauf eines derartigen Rahmensets eigentlich nicht in Frage kommt.

Worum geht’s?

Letztes Jahr war ich auf der Suche nach einem Zeitfahrrahmen, der mir gut gefällt. Nach etlichen Stunden im WWW fiel dann die Wahl auf ein Specialized Shiv TT, die zu meiner Black #1 wurde.

Was mir dabei aber aufgefallen ist: Der exakt gleiche Rahmen, ziemlich sicher aus Fernost, jedoch kein Counterfeiting, wird da für verschiedene Marken (in Europa) verwendet. Ich finde das sogar nachvollziehbar, denn ich denke, dass die Entwicklungsarbeit für einen eigenen Zeitfahrboliden, den man dann wohl in nicht ganz so hoher Stückzahl wie einen Straßenrenner verkaufen kann, doch sehr sehr aufwändig und kostspielig ist: Ein Break-Even sollte sich ja auf jeden Fall ausgehen…

Nun denn – bei 5 Anbietern habe ich das exakt diesen gleichen Rahmen (siehe Bilder) gefunden… Die Unternehmens- bzw. Markennamen versuche ich zu vermeiden, möchte nicht unbedingt jemanden ans Bein oder den Rahmen pinkeln. Vor allem weiß ich nicht, was denen einfällt, sollten sie meinen Beitrag mal lesen… Schön sieht er zwar aus, für mich wär’s aber nix. Für jemanden, der ähnlich denkt, wie ich, ist somit eine genauere Recherche im WWW, v.a. bei kleineren Marken (wobei die 5 nicht gerade unbekannt sind, man findet deren Namen auch in diversen Magazinen), zu empfehlen.

fuenf_tt_edit zwei_tt_edit drei_tt_edit vier_tt_edit eins_tt_edit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

CyclingClaude

Cycling Claude - der Blog für Kettenhelden

Rennradblog Geradeaus

Rennradfahren, Essen und Spaß am Leben.

emme-eppe

die Magie der kleinen Dinge

Takeshi fährt Rad

Frau, Stahl, Asphalt, Kilometer.

Wiener Bahn-o-rama

#gofastturnleft

Drei Engel für Ötzi

Rennrad-Transalp und mehr mit Marina, Anne und Dani

Die Rennschnecke

Lauf- und Triathlon-Blog

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

diegneistdotcom.wordpress.com/

Personal- und Organisationsentwicklung

Triathlove

Drei Sportarten, zwei Wechsel, eine Liebe.

Auf dem Weg zum Ironman

Training, Strecken, Material, Tipps und alles was man noch so beim Trithlon erleben kann.

mweihrauch.de

Lauf- & Triathlonblog: Hier raucht's richtig

die rote laterne

am ende des hobby-pelotons

Triathlon statt Rollstuhl

Wie sich eine junge Frau trotz Multipler Sklerose nicht unterkriegen lässt und ihren Traum vom Triathlon erfüllt

%d Bloggern gefällt das: