Archiv

Archiv für den Monat Juli 2016

Rad%20(11)

Die beiden Zeitfahren der diesjährigen Tour de France waren sehr interessant. Allein schon vom Profil der beiden Prüfungen gehen die Uhr: Etappe Nummer 13 war ein 37,5 km langes Zeitfahren, das ziemlich anspruchsvoll war, ging es doch über einige Höhenmeter. Gewonnen wurde dieses anspruchsvolle Zeitfahren von Tom Dumoulin (NED). Etappe Nummer 18 war ein etwas eigenartiges Bergzeitfahren, weil es nicht mit einem Steilstück, sondern mit einer Abfahrt endete – meiner Meinung nach war es für ein Bergzeitfahren auch relativ flach für die Profis. Froome gewann souverän. Read More

Advertisements

IMG_4490

Testosteron. Was für ein Name für eine Seife und ein Duschgel. Die etwas andere Antwort auf Alpecin. Man kann sich dem Thema Doping ja auch manchmal mit einem Augenzwinkern nähern, anstatt stets mit Hysterie.

Hersteller: Yamuna (Ungarn)

P.S.: Cooles Duschgel mit dezentem Duft

IMG_4580

Tour-de-France-Zeit. Etwas gestört durch diese Kick-Veranstaltung, die ebenso in Frankreich stattfindet. Tour-de-France-Zeit ist bei mir auch die Zeit, wo ich viel mehr vor der Glotze hänge als sonst, immerhin möchte ich von diesem Rennen etwas mitbekommen. Und wenn sie weiterhin noch diese Spots bringen (https://www.youtube.com/watch?v=ovTCK4oyuXo), ist die Tour-de-France-Zeit im Juli auch die Zeit für vermehrte Alpecin-Verwendung. Read More