Scheiße passiert

Wer beschissene Details ekelhaft findet, sollte nicht weiterlesen.

Wer den Schaden hat, braucht für den Hohn nicht zu sorgen, oder so ähnlich. Aktuell müsste man Tom Dumoulin (NED) fragen, wie sich das so anfühlt. Auf der Königsetappe des Giro 2017 (23. Mai 2017) musste der Gesamtführende der Rundfahrt in der heißen Phase des Rennens ein großes Geschäft verrichten. Bitter, denn die Konkurrenz um Vicenzo Nibali (ITA) und Nairo Quintana (COL) wartete nicht auf ihn. Der Niederländer büßte wertvolle Zeit ein, konnte aber mit einer beherzten Fahrt sein rosa Führungstrikot noch verteidigen. Scheiße passiert, sagt/singt/textet u.a. Herr Ruthe in einem Video (beide Videos weiter unten). 

Aber was tun, wenn der Stoffwechsel ruft? Ich möchte nicht in solch einer Situation stecken. Auch sonst niemand. Die stets langen Schlangen bei diversen Events (Triathlonveranstaltungen, Radrennen, Läufen,…) vor’m Häusl inkl. spezifischem Odeur bestätigen das.

Die Literatur liefert zwei weitere Schilderungen über Bio-Pausen während eines  Profiradrennens: Peter Winnen (NED) erzählt im Buch „Gute Beine, schlechte Beine“, wie Eric Heiden (USA; ja genau, der, der superschnell Eislaufen konnte) während eines Rennens kackte: „Unter Lebensgefahr drechselte er stoisch ein Türmchen auf den Asphalt“. Für Peter Winnen war dieses „Türmchen“ des unkonventionellen Amerikaners, der auf die „europäische Rennfahreretikette pfiff“, das „Fähnlein eines Weltverbesserers“. Udo Bölts (GER) liefert in seiner Biografie „Quäl Dich, Du Sau“ einen Bericht über ein großes Geschäft seines Kapitäns Jan Ullrich (GER) in der entscheidenden Phase einer Etappe der Tour de France 1997 und widmet dem Ereignis sogar ein kurzes Kapitel. Eigentlich mag ich es mir gar nicht vorstellen, hier trotzdem die Eckdaten: Teamkollegen gruppierten sich um Ullrich und schoben ihn an, eine Rennmütze spielte eine Rolle (diese wurde anschließend „nach allen Regeln des Anstands entsorgt“), sie verloren keine Zeit und Ullrich gewann die Tour.

Tja. Scheiße passiert.

 

 

 

Advertisements
2 Kommentare
  1. Takeshi sagte:

    Als ich das bei Bölts gelesen habe, mochte ich es auch nicht glauben… und jetzt glaube ich nicht, dass das noch mal jemand hervorkramt. Sauber recherchiert, aber so eklig! Und irgendwie auch lustig. Wer den Schaden hat usw. 😉

    • ja, die bölts-geschichte ist heftig 😉 ich denke, dass es beim sport weitere derartige details gibt, die eher seltener aufgeschrieben werden. ob ich das gut oder schade finde, weiß ich aber nicht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

CyclingClaude

Cycling Claude - der Blog für Kettenhelden

Rennradblog Geradeaus

Rennradfahren, Essen und Spaß am Leben.

emme-eppe

die Magie der kleinen Dinge

Takeshi fährt Rad

Frau, Stahl, Asphalt, Kilometer.

Wiener Bahn-o-rama

#gofastturnleft

Drei Engel für Ötzi

Rennrad-Transalp und mehr mit Marina, Anne und Dani

Die Rennschnecke

Lauf- und Triathlon-Blog

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

diegneistdotcom.wordpress.com/

Personal- und Organisationsentwicklung

Triathlove

Drei Sportarten, zwei Wechsel, eine Liebe.

Auf dem Weg zum Ironman

Training, Strecken, Material, Tipps und alles was man noch so beim Trithlon erleben kann.

mweihrauch.de

Lauf- & Triathlonblog: Hier raucht's richtig

die rote laterne

am ende des hobby-pelotons

Triathlon statt Rollstuhl

Wie sich eine junge Frau trotz Multipler Sklerose nicht unterkriegen lässt und ihren Traum vom Triathlon erfüllt

%d Bloggern gefällt das: